Deine Zukunft

Unser Nachwuchs

«Die Zeit in Venezuela war sicher eine der schönsten unseres Lebens. Fast fünf Jahre lang haben wir dort gelebt, in einem Haus direkt am Meer in der Karibik.»
Ganze Geschichte lesen

Lehrstellen ab Sommer 2022

Unsere Lehrstellen für den Sommer 2022 sind bereits alle vergeben.

Lehrstellen ab Sommer 2023

Lehrstellen 2023
Das Bewerbungsverfahren beginnt im Oktober 2022. Somit können wir nur Bewerbungen berücksichtigen, welche vor dem 30.09.2022 bei uns eingegangen sind. Ihre vollständige Bewerbung (Bewerbungsschreiben, Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Schul- und Arbeitszeugnisse, Multicheck oder Stellwerk, Nachweise von Kursen und Weiterbildungen sowie Schnupperberichte) senden Sie bitte an lehrstellen@altersheim-st-urban.ch.

Schnuppern für die Berufsfindung (bis September 2022 sind alle Schnupperplätze bereits besetzt)
Schnupper-Anfragen bitte mit Lebenslauf an lehrstellen@altersheim-st-urban.ch senden.

Weitere Fragen?
Für Fragen rund um unsere Lehrstellen und schnuppern für die Berufsfindung steht dir unsere Bildungsverantwortliche Susanne Olminkhof unter der Telefonnummer 052 234 85 05 gerne zur Verfügung.

Das Altersheim St. Urban ist Bildungsbetrieb für verschiedene Berufe:

  • Fachmann/-frau Gesundheit EFZ (FAGE)
  • Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA (AGS)
  • Koch und Köchin EFZ
  • Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ

Als Fachmann/-frau Gesundheit und Assistent/-in Gesundheit und Soziales pflegst und betreust du betagte Menschen und übernimmst weitere Aufgaben im Bereich wie der Medizin, Ernährung, hauswirtschaftliche Aufgaben und Administration.

Als Koch/Köchin erwarten Dich spannende Aufgaben in einer Küche mit vielfältigem Angebot für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und einem à la carte Angebot für unsere Gäste im Restaurant. Du bereitest Lebensmittel auf unterschiedliche Weise zu und sorgst für eine schmackhafte Mahlzeit.

Als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt bist du für die Pflege der Gebäude und Aussenanlage zuständig. Erledigst Reparaturen, überwachst haustechnische Anlagen, pflegst den Garten, wartest Geräte und Maschinen und vieles mehr.

Das Bewerbungsverfahren umfasst folgende Schritte:

  • Einsenden der Bewerbung
  • Überprüfung der eingegangenen Dossiers und Einladung zu Vorstellungsgesprächen
  • Vorstellungsgespräche und Schnuppereinsätze von 3 Tagen

Sollten im Zuge des laufenden Prozederes Lehrstellen nicht besetzt werden können, werden diese erneut ausgeschrieben. Informiere Dich regelmässig auf unserer Homepage oder auf der Lehrstellenplattform LENA.